Erfahrung - Ideen - Konsequenz

Unsere Architektur ist immer zukunftsorientiert - jedes bauliche Gesamtkonzept steht neben dem Aspekt einer guten Baukultur auch unter der Prämisse der Umweltfreundlichkeit bezüglich Materialeinsatz, Emissionen und Energieverbrauch. Gleichzeitig zeichnen sich unsere Entwürfe durch eine besondere Zeitlosigkeit aus, die jedoch immer spannend bleibt. Proportionen sind so geplant und Räume so zugeschnitten, dass diese auch gut Umnutzungen zulassen.
Betrachten wir die Ansprüche an den Lebenszyklus eines von uns geplanten Hauses, so sollen sich darin mehrere Generationen wohlfühlen, der Entwurf, das Design und die Ausführung sollen auch nach vielen Jahren noch gefallen, die Wertigkeit und Langlebigkeit der Baustoffe kann den Bewohnern und Nutzern ein gutes, entspannendes Gefühl vermitteln und nach vielen Jahrzehnten, zu guter Letzt, könnte das Objekt komplett einer Wiederverwendung zugeführt werden und in einen gesunden Wertstoffkreislauf zurückfließen.

Energieberatung vor Ort [Bafa] + Energieberater für Baudenkmale
Wir planen und bauen "Klimahäuser", die Passivhaus, Niedrig-, Null- und Energieplushäuser genannt werden. Im Bestand erarbeiten wir für jedes Projekt, für jedes bauliche Detail, einen individuellen Vorschlag zur energetischen Aufwertung. Die Lösungen können sehr vielfältig sein, von der Schaffung einer warmen Innen- oder Außenhülle, über eine Maximierung der technischen Energieeffizienz, bis hin zur fachlichen Restaurierung und Isolierung historischer Kastenfenster. Immer jedoch stehen die Hochwertigkeit der Baustoffe und die ökologische Verträglichkeit einer Sanierung im Blickpunkt.

Barrierefreies Planen und Bauen für alle.
„Barrierefreiheit darf keine spezielle Lösung für behinderte Menschen sein. Ein Mensch mit Handicap sollte selbstverständlich umfassenden Zugang und dieselben uneingeschränkten Nutzungschancen in den gestalteten Lebensbereichen haben, um völlig gleichberechtigt am gesellschaftlichen Leben teilhaben zu können.“
Klaus Thiemann, Sachverständiger für Barrierefreies Planen und Bauen

Brandschutznachweis
Zu den Leistungen unseres Architekturbüros gehört die Erstellung von genehmigungsfähigen Konzepten für vorbeugenden und abwehrenden Brandschutz, einschließlich der zugehörigen Planung der Flucht- und Rettungswege nach DIN und Arbeitsstättenverordnung für öffentliche und private Gebäude. Dokumentation von brandschutztechnischen Maßnahmen.

Sicherheits- und Gesundheitskoordination auf unseren Baustellen.
Drei ausgebildete SiGe-Koordinatoren im Haus sorgen für umfassende Sicherheit auf unseren Baustellen.

Logo Sicherheit

Zeit für Veränderung.
Jetzt und zukünftig geht es im Sinne einer ethisch vertretbaren Lebensqualität um einen ausgewogenen, fairen Umgang miteinander und mit unseren Ressourcen. Wir meinen dies lokal und global. Dies ist ein tägliches Thema in unseren Büroräumen. In diesem Dialog entstanden und ergeben sich laufend Veränderungsprozesse, sowohl in der architektonischen Planung, als auch in der Bürostrukturierung. Wild durcheinander einige Beispiele:
Wir beraten Sie unabhängig von Produktanbietern. Alle Materialien sollten trennbar und recyclefähig sein. Wir dämmen seit über zwei Jahrzehnten mit Zellulosefasern. Seit über 10 Jahren ist unser Büro atomstromfrei mit Elektroenergie von Greenpeace Energy versorgt, wir beziehen „Windgas“, um die Umstellung auf Erneuerbare Energien zu fördern und unseren Gästen schenken wir gerne eine gute Tasse FairTrade-Kaffee ein.
Großes Thema Nachhaltigkeit: Der Hersteller unserer Bürostühle, Fa. Girsberger, nimmt dieses Thema ernst und so konnten wir unsere 26 Jahre alten Bürostühle behalten, schadhafte Komponenten austauschen und mit neuen Polstern mit C2C-Zertifizierung (Cradle to Cradle) aus reiner Schurwolle in frischen Farben aufwerten lassen.